Nicht verpassen: Eltern-Kind-Gruppen-Seminar

Flyer Eltern-Kind-Gruppen-Seminar 1
Bildrechte: Morea Mank

Möchten Sie Eltern-Kind-Gruppenleiterin werden oder haben Sie gerade damit begonnen? 

Wir unterstützen Sie mit einem Seminar zu allen wichtigen Aspekten, die für Sie mit Ihrer Gruppe wichtig sind. Alle Informationen, die Sie bekommen helfen Ihnen bei einem erfolgreichen Start in eine wunderschöne gemeinsame Zeit mit Eltern und Kindern.

Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung der Referentin und lassen Ihre eigene Gruppe fachlich fundiert aufblühen.

 

 

Flyer Eltern-Kind-Gruppen-Seminar 2
Bildrechte: Morea Mank

Wir stellen uns Fragen, wie:

  • Sinnvoller Aufbau des Kurses: Wo, Wer, Wann, Wie?
  • Was brauche ich ?
  • Altersgerechte Förderung – aber wie?
  • Welcher Geist/welche Haltung liegt dem zugrunde?
  • Wo und wie kann ich für meinen Kurs werben?

Und auch das werden erste inhaltliche Bausteine des Grundkurses sein: Altersgerechte, aktuelle Spiele, Lieder, Bastelangebote uvm. 


Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich – wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Die Kursgebühr kann vom ebw auf 35 Euro/Person reduziert werden, wenn dem ebw bis 31.12.2019 die Bestätigung einer 

evangelischen Kirchengemeinde vorliegt, dass der/die Kursteilnehmer*in, eine bereits bestehende Eltern-Kind-Gruppe der evang. KG leitet bzw. eine Gruppe neu initiiert. Unsere Kirchengemeinde erstattet die Gebühr ganz, wenn Sie anschließend eine neue Gruppe ins Leben rufen oder bereits eine Gruppe leiten. 

Bitte für Verpflegung selbst sorgen.

Referentin ist: Annette Pollmer, staatlich geprüfte Erzieherin, Neurophysiologische entwicklungsförderin (INPP), Päd. Kinesiologin, arbeitet seit Jahren auch als freie Trainerin bei verschiedenen Familienbildungsstätten in München. www.keytochoice.de

Anmeldung

Eine Anmeldung ist hier möglich.