Abschiedsgottesdienst mit Friedrich Wiesinger

in diesen Tagen geht eine prägende Zeit zu Ende: Diakon Friedrich Wiesinger, mehr als 20 Jahre in der Region in der Seniorenarbeit und der diakonischen Gemeindearbeit tätig - davon über 16 Jahre bei uns in der Kirchengemeinde Bad Aibling - geht in den Ruhestand.

Am Sonntag, 17. Oktober um 15 Uhr wird er sich im Gottesdienst verabschieden. Auch Dekanin Dagmar Häfner-Becker wird dabei sein. Herzliche Einladung! Im Saal wird es wieder möglich sein, an der Verabschiedung teilzuhaben. Und auch per Stream kann man zuhause daran teilhaben unter folgendem link (hier klicken).

Da sind lebendige Spuren, die bleiben: Seine Fürsorge für alte Menschen, seine Präsenz und die Beziehungen, der er aufgebaut hat. Auf Diakon Wiesinger wird leider niemand folgen, der die Arbeit in dieser Form fortsetzen kann. Da wird es vieles geben, das sich auch schmerzhaft ändern wird.

Gemeinsam sind wir unterwegs, um in dem, was sich ändert, das zu prägen, was bleibt. Auch dies gehört zu einer lebendigen Gemeinde! Herzlich willkommen zum Miteinander-Gottesdienst-Feiern am 17. Oktober!