Herzlich Willkommen!

... auf der Homepage der evangelischen Kirchengemeinde Bad Aibling!Online Spende

Wir freuen uns, Sie auch persönlich in Gottesdiensten, Konzerten, in Gruppen und Gemeindeteams zu begrüßen.
Wir wünschen uns so sehr, dass es nicht mehr lange dauern wird.

Ihre Pfarrerin Katharina Rigo und Pfarrer Markus Merz
im Namen des gesamten Teams 

Aktuelles

Die evangelische Kirchengemeinde feiert am Samstag, 31. Oktober um 19 Uhr in der Christuskirche den Reformationstag.

Pfarrer Markus Merz wird die Predigt zur Gemeinschaft der Verschiedenen und zur Verheißung der Kirche halten. Der Gottesdienst wird von KMD Andreas Hellfritsch und dem Gesangsquartett musikalisch gestaltet.

Am Sonntag, 1. November wird der Gottesdienst um 10 Uhr nur in der Kapelle Bad Feilnbach stattfinden.

Oliver Steller
Bildrechte: Steller
 
sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir diesen bekannt geben
 
„Zwischen den Sternen - Rainer Maria Rilke"
 

Oliver Steller spricht und singt Rainer-Maria Rilke, eine der herausragendsten dichterischen Persönlichkeiten im beginnenden 20. Jahrhundert.
Oliver Steller ist ein Mann der leisen, meditativen Töne, der Rilkes bewegte Lebensreise unprätentiös, nachdenklich und humorvoll erzählt und singt.
mit Dietmar Fuhr (Kontrabass) und Bernd Winterschladen (Saxophon) Vorverkauf (begrenzte Anzahl an Plätzen) 15 EURO im Pfarramt

Wer Freude hat, bei sich zu Hause Abendmahl zu feiern, kann dazu aus seiner Familie, seiner Nachbarschaft, seinem Freundeskreis einladen – so viele eben um den Tisch passen und es den aktuellen Corona-Bestimmungen entspricht.

Wie lassen uns von Jesus selbst anstiften, der sich mitten im Alltag besonders wohl gefühlt hat.
Ort für das Feiern der Tischgemeinschaft kann die eigene Küche oder der Tisch im Esszimmer oder auch der Wirtshaustisch mitten in der Welt sein.

Pfarrer Markus Merz kommt gerne dazu – wo immer Brot und Wein oder Saft bereitstehen.
Im Beten und Schweigen,  und im Gespräch und Austausch werden wir Gott unter uns wissen.
Terminabsprache im Pfarramt (Tel 08061 2487)

 

Diakon Friedrich Wiesinger steht für das Hausabendmahl insbesondere für die älteren Gemeindeglieder und ihre Angehörigen bereit.
Er ist unter 08062 728106 zu kontaktieren.

Erntegaben
Bildrechte: Lisa Bühler

... kommt her von Gott, dem Herrn. Drum dankt ihm dankt, drum dankt ihm dankt und hofft auf ihn." (EG 508)

 

Mit einem festlich geschmückten Altar haben wir vergangenen Sonntag Erntedank gefeiert. Vielen Dank an Leila Luzius, die mit ihrem Team den Altar so schön geschmückt hat.

Darüber hinaus haben wir Irina Müller feierlich in das Amt der Lektorin eingeführt (siehe dazu auch den Artikel im OVB).

Jesus meinte einmal: Wenn Neues ins Leben drängt, hat längst eine Kraft in der Tiefe gewirkt und gearbeitet. Geheimnisvoll. Unverfügbar. Kaum wirklich zu begreifen.

Jesus vergleicht dabei das Ankommen des Reiches Gottes mit einem frisch bereiteten Ackerboden.

Darum geht es uns auch in den „Bibelgesprächen": Dinge von Neuem betrachten. Nicht gleich zu Ende denken. Sich überraschen lassen.

Herzlich willkommen zum gemeinsamen Blick in die Bibel zu Aufbrüchen und Neuanfängen.

 

Sehen wir uns am Donnerstag, 22. Oktober 19:30 Uhr im Gemeindehaus?
Übrigens: Zum Auftakt vorweg herzliche Einladung zum Abendgebet in der Kirche um 19 Uhr

 

Kircheneintritt

Willkommen

Wie trete ich in die evangelische Kirche ein? Vereinbaren Sie dafür einen Termin mit Pfarrer Markus Merz oder Pfarrerin Katharina Rigo

Pfarrer

Schafe