Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie unsere Seiten besuchen. Vielleicht bis bald? Wir freuen uns auf Sie!

Gottesdienste & Veranstaltungen

Schild "geöffnet"

Hier findet ihr eine Übersicht von allem, was bei uns geboten ist. 

Predigten und Online-Angebote

Kopfhörer

Die Kirche kommt zu Ihnen nach Hause!

Manchmal schafft man es nicht in den Gottesdienst, es ist zu mühsam oder aufgrund von Einschränkungen unmöglich die eigenen vier Wände zu verlassen.

Newsletter & Notizbuch

Frau mit Laptop

Allgemeiner Newsletter

Mit "Wir sind Eins" bekommen Sie in regelmäßigen Abständen stärkende Worte, Neuigkeiten und geistliche Impulse aus der Kirchengemeinde Ba

Kirchen laden ein zum Austausch über gute Gesprächskultur

Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Bad Aibling laden am kommenden Sonntag, 16. Februar, im Anschluss an den 10-Uhr-Gottesdienst in der evangelischen Christuskirche zum Gespräch über gelingende Gesprächskultur ins evangelische Gemeindehaus ein.

Pfarrer Markus Merz und Pfarrer Georg Neumaier drücken ihre Überzeugung so aus: „Als Christen in Bad Aibling liegt uns an den Fragen des Umgangs miteinander. Uns liegt an einer gemeinsamen Suchbewegung für das Wohl unserer Stadt - oder wie es ein Prophet im Alten Testament einmal ausdrückte: ‚Suchet der Stadt Bestes!‘“

Ziel des Gespräches ist, gemeinsam mit Kandidatinnen und Kandidaten für das Bürgermeisteramt in Bad Aibling danach zu fragen, wie ein respektvoller Umgang in der Kommunalpolitik und in der Stadt aussehen kann.

Denn, so die Überzeugung des evangelischen Kirchenvorstandes und des katholischen Stadtkirchenrates: "Gutes Reden miteinander ist für die Kirche, für die Gesellschaft und für alle Gemeinschaften – letztlich für die Demokratie - unverzichtbar. Dies verstehen wir als unseren Beitrag als Christinnen und Christen zum Erhalt der Gesprächskultur.“

Für das Gemeindehaus suchen wir einen Mitarbeiter / eine Mitarbeiterin
im Stundenumfang von 4-6 Stunden pro Woche.

Dabei geht es um die technische Fürsorge
für das Haus und um Pflege der Außenanlagen.

Auch in unserem evangelischen Kindergarten in Willing
ist immer wieder ein Einsatz notwendig.

Wir suchen einen Menschen, der auch für kurze Anfragen kommen kann
und Sinn für die alltäglichen Erfordernisse bei den wiederkehrenden Veranstaltungen hat.

Lust bekommen? Einfach im Pfarramt nachfragen.

Teilen
Bildrechte: Kirchengemeinde

Beim 5Brote&2Fische kommen jung und alt im Gemeindehaus zusammengekommen:
Wir singen gemeinsam, bringen vor Gott das Gute wie das Schwere, wir beten miteinander.
Und wir hören in einer Geschichte davon, wie Gott seine Welt unter uns aufbaut.

Und immer geht es darum, dass wir so vieles miteinander teilen können:
Unsere Freude, einen schönen Gedanken, auch unsere Sorgen, oder frisches Brot, ein gutes Lied oder auch Blumen.

Zum Merken gleich schon einmal der nächste Termin:
Sonntag, 22. März 2020 um 11:30 Uhr
Sich überraschen lassen.

Wer bei der Musik mitmachen möchte: Bei Angela Hummel melden ah@hummeldruck.de

5broteund2fische
Bildrechte: Kirchengemeinde

Was ist dieser 5Brote&2Fische-Gottesdienst?

  • miteinander in einem Kreis sitzen –  ob jung, ob alt
  • Lieder singen und dabei auch einmal Bewegungen machen
  • miteinander für das Leben danken und beten
  • eine Geschichte aus der Bibel hören, zum Beispiel die von Jesus und den fünf Fischen und am Ende etwas teilen, was uns satt macht

Vielleicht ist der Gottesdienst ja auch ganz anders?

  • sonntags um 11.30 Uhr
  • einmal im Monat im Gemeindehaus in Bad Aibling 
  • dauert eine gute halbe Stunde

Komm einfach vorbei und gestalte ihn mit! Weitererzählen – vielleicht wollen ja auch andere dazu kommen?

Verantwortlich ist Pfarrer Markus Merz. 

Immer mittwochs in der Fastenzeit ab 26. Februar um 6:30 Uhr

Das diesjährige Motto lautet:

"Zuversicht! - Sieben Wochen ohne Pessimismus“.

Nach einem ca. halbstündigen geistlichen Impuls sind Sie herzlich zum gemeinsamen Frühstück eingeladen!

Nutzen Sie diese 7 Wochen in der Fastenzeit, um geistliche Denkanstöße in den Alltag mitzunehmen und über Zuversicht und Pessimismus nachzudenken.

Kirche von zu Hause

Wir sind eine Gemeinschaft - auch virtuell!

Unser Gemeindegebiet