Herzlich Willkommen!

... auf der Homepage der evangelischen Kirchengemeinde Bad Aibling!

Wir freuen uns, Sie auch persönlich in Gottesdiensten, Konzerten, in Gruppen und Gemeindeteams zu begrüßen.

Ihre Pfarrerin Katharina Rigo und Pfarrer Markus Merz
im Namen des gesamten Teams 

 

 

Aktuelles

Wir proben jeden Freitag für unser diesjähriges Weihnachtssingspiel. 

Los geht's um 17.30 Uhr in der Kapelle zum Guten Hirten in Bad Feilnbach. 

Wir freuen uns auf euch!

Unser Bläserensemble erlebte ein schönes Konzertwochenende vom 27. bis 29. September in Bad Steben, Oberfranken. Beim Konzert am Samstag fanden sich über 100 Zuhörer in der großen Lutherkirche ein. Mit einem Festgottesdienst am Sonntag zusammen mit dem Posaunenchor Bad Steben wurde das Bläserwochenende abgerundet.

Gerog Wehle und Christiane Feist
Bildrechte: Kirchengemeinde

Der neue Konfirmandenkurs hat begonnen. Gleich zum ersten Treffen haben die beiden Konfirmandeneltern Georg Wehle und Christiane Feist Fotos von jedem einzelnen gemacht - damit mit einem Übersichtsplakat das Namenlernen leichter fällt. Super!

30 Namen - wenn noch dazu dreimal Nele und dreimal Leon/Lion dabei sind – müssen erst einmal auseinander gehalten werden.

Am nächsten Wochenende werden wir das Gemeindehaus einmal als Übernachtungsort testen – denn wir wollen ja als eine Gemeinschaft auf dem Weg zur Konfirmation zusammenwachsen. Am 29. September werden die Konfirmanden dann im Gottesdienst um 10 Uhr in Bad Aibling begrüßt.

Kammerkonzert
Bildrechte: Kammerkonzert

Die beiden Ordensschwestern Marie Magdalena und Joanna sind studierte Musikerinnen - und leben zugleich ihre Berufung.
Nicht abgeschieden in einem Kloster, sondern in der Begegnung mit Menschen einer Großstadt - Schwester Joanna in Wien und Schwester Marie in Prag - stellen sie sich ihrem Auftrag.
Nun gaben die beiden am Sonntag, 8. September, ein Kammerkonzert im Evang. Gemeindehaus in Bad Aibling. Es wurde ein virtuoser Musikabend der ganz besonderen Güte!

Das Konzert war gut besucht; die Zuhörerinnen und Zuhörer genossen die Werken von Mozart, Bach, Vitali, Schumann und  Saint-Saens und zollten immer wieder Applaus. Auch spielte Sw. Joanna solo am Klavier (Schumann, Variationen Op.20) und Sw. Marie Magdalena solo an der Geige (Bach, Partita Nr.3 E-Dur). Ein lang anhaltender Schlussapplaus brachte die Dankbarkeit der Konzertbesucher zum Ausdruck.

Was für eine Freude, dass die beiden Musikerinnen angekündigt haben, im kommenden Jahr wieder zu kommen!

Die Ausführenden:
Marie Magdalena Fuxova OSB, Violine (Abtei Venio, Prag)
Joanna Jimin Lee MC, Klavier (Missionarinnen Christi, Wien)

Wir streamen unsere Gottesdienste

Zum Stream

Die Termine der Woche

Pfarrer:innen

Schafe

Wir sind für Sie da!                                                                                                                                                                                 

Von Menschen

Mann Frau Menschen Gesichter