Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie unsere Seiten besuchen. Vielleicht bis bald? Wir freuen uns auf Sie!

Gottesdienste/Veranstaltungen

Schild "geöffnet"

Hier findet ihr eine Übersicht von allem, was bei uns geboten ist. 

Predigten und Online-Angebote

Kopfhörer

Die Kirche kommt zu Ihnen nach Hause!

Manchmal schafft man es nicht in den Gottesdienst oder es ist aufgrund von Einschränkungen nicht möglich, die eigenen vier Wände zu verlassen.

Newsletter & Notizbuch

Frau mit Laptop

"Newsletter der Kirchengemeinde" und "Notizbuch vom Pfarrer Merz" sind zwei Möglichkeiten, immer wieder etwas von uns zu erfahren - einfach hier anmelden!

Wir freuen uns darüber, dass Pfarrerin Petra Hechinger, die in der Zeit von 26. Juli bis 16. August in Bad Feilnbach und Bad Aibling zu Gottesdiensten, Andachten und weiteren spannenden Veranstaltungen einladen wird.

In der kommenden Woche:
 

Mittwoch, 12. August 19 Uhr atempause - eine Abendandacht mit Kurpfarrerin Hechinger in der Kapelle zum Guten Hirten Bad Feilnbach und im Anschluss, „Laaaangweilig! Warum steht denn das alles in der Bibel?“

Donnerstag, 13. August 19 Uhr Andacht - Tagesabschluss mit Kurpfarrerin Hechinger, und im Anschluss: Interaktive Abendveranstaltung​ in der Christuskirche Bad Aibling „Rapunzel -Erwachsene brauchen Märchen“

 

Geboren wurde ich 1955 in Hof an der Saale als zweites von drei Pfarrerskindern. Ab meinem dritten Lebensjahr wuchs ich im Ries bei Nördlingen auf.
Nach dem Theologiestudium in Erlangen und München wurde ich Pfarrerin im Schuldienst. Zunächst in München, später in Nördlingen.


Ich habe zwei erwachsene Kinder, bin in zweiter Ehe verheiratet und seit beinahe zwei Jahren in Rente. Letzteres genieße ich sehr. Gottesdienste, Kasualien, Seelsorgegespräche und Sterbebegleitung sind dennoch ein mir wichtiger und lieber Teil meines Alltags als "Zeitmillionärin". Natürlich neben meinem Engagement als Hobbygärtnerin!
Das Leben in all seinen Ausprägungen und Fasetten ist mir immer wieder Anlass zum Staunen und mich wundern und die Freude über unseren unglaublichen Gott, der uns hält, trägt und der uns doch frei lässt, immer wieder Grund zum jubeln und andächtig innehalten.
Durch Corona habe ich, wie wohl viele, noch einmal deutlicher gespürt, was mir unsere gemeinsamen Gebete und Gesänge im Gottesdienst bedeuten
Dies mit ihnen allen, Gästen wie Bewohnern im Sommer feiern zu dürfen, darauf freue ich mich schon.
In diesem Sinne: behüt sie Gott bis dahin und darüber hinaus!

 

    Petra Hechinger, Pfarrerin i.R.

am 12. Juli mit Buxtehudes Kantate "Alles, was ihr tut"

Sopran:                          Gertrud Funk

Alt:                                 Petra Maier

Tenor:                            Friedhelm Kupke

Bass:                              Johannes Eppelein

Leitung und Klavier:   KMD Andreas Hellfritsch

 Predigt: Pfr. Markus Merz

In der Welt, in der wir leben merken wir unsere Ungeduld, wenn andere nicht das tun, was wir uns selbst (heimlich) wünschen.
Doch liegt unser Wachsen und Reifen nicht gerade darin, dass wir Verantwortung übernehmen und selbst handeln?

Dazu kläre ich für mich erst einmal: Was ist mir wichtig? Wo steckt meine Lebensenergie?
Dann fällt es mir leichter, auch passende Wege zu finden, dies umzusetzen – in der Offenheit mit dem anderen und nicht als versteckter Auftrag.

In der Gewaltfreien Kommunikation werden daher die Bedürfnisse von den Strategien unterschieden.
Am 16. Juli um 19 Uhr – zunächst zum Abendgebet in der Kirche – trifft sich wieder die Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation.
Nachfrage über das Pfarramt pfarramt.badaibling@elkb.de

Wir feiern endlich wieder miteinander Abendmahl!

Noch ist es uns nicht möglich, Brot und Wein so auszugeben, wie wir es gewohnt sind. Warum nicht einfach jeden selbst sein Brot, seinen Saft, seinen Wein mitbringen lassen – dann kann er es im Gottesdienst mit seinem Hausstand teilen?

Lassen wir uns auf dieses ungewöhnliche Feiern ein, bei dem wir vielleicht entdecken werden, dass es zu Zeiten Jesu gar nicht so anders war. Bei passendem Wetter wollen wir draussen feiern. Daher bitte: Nehmt euch Brot und Wein oder Saft zum Teilen mit. Im Anschluss mögen ja vielleicht manche beim Picknick noch beisammen bleiben?

 

Kommende Termine

Do, 13.8. 19 Uhr
Kontakt: Pfarramt
Bad Aibling Christuskirche Bad Aibling
So, 16.8. 8:30 Uhr
Bad Feilnbach Kapelle zum Guten Hirten Bad Feilnbach
So, 16.8. 9-9:40 Uhr
Bad Aibling Gemeindehaus Bad Aibling